Kommt Weihnachten für dich auch immer so überraschend? Damit du stressfrei durch die Adventszeit kommst, geben wir dir 9 Weihnachtsgeschenkideen, die so schnell nicht vergessen werden. Denn was sind schon Sachgeschenke, wenn du auch einzigartige Erlebnisse schenken kannst? Also freu dich auf Geschenkideen, die dir und deinen Liebsten eine tolle Zeit draußen in der Natur bescheren.

Warum lieber Erlebnisse schenken?

Wer kennt das nicht: Hat der Lehrer früher in der Schule eine lustige Anekdote zu einem Thema erzählt, so blieb uns das ganze besser in Erinnerung, als wenn er nur die puren Fakten vorgelesen hätte. An besonders aufregende, aufwühlende oder schöne Momente können wir uns ebenso noch lange danach erinnern. Grundsätzlich gilt: Je emotionaler ein Ereignis, umso besser bleibt es in Erinnerung.

Je emotionaler also das Geschenk, umso besser und länger können wir uns daran erinnern. Erlebnisse zu schenken, macht also Sinn. Denn von Erlebnissen in der Natur, die mit viel Spaß und Freude verbunden sind, erzählen wir noch lange. Außerdem ist etwas besonders aufregend, wenn wir es zum ersten Mal machen. Deshalb hilft es, ein Naturerlebnis als Weihnachtsgeschenkidee auszuwählen, das gänzlich neu für die beschenkte Person ist. So verbringt ihr einen Tag voller Emotionen in der Natur, von dem ihr noch lange zehrt.

Weihnachtsgeschenkidee 1: Baumwipfel-Erlebnis

Ein winterliches Erlebnis hoch über und in den Baumkronen – auf einem Baumwipfelpfad genießt ihr gemeinsam das Panorama und lernt auf spielerische Art und Weise mehr über die Natur und die Umgebung kennen. Meist sind bei Baumwipfelpfaden auch Cafés oder Restaurants zu finden, bei denen ihr euch hinterher aufwärmt und das Erlebte Revue passieren lasst. Es regnet, schneit? Kein Problem! Die meisten Baumwipfelpfade haben auch bei Regen und Schneefall geöffnet. Bei Hagel, Gewitter und Eis sind die Pfade jedoch nicht begehbar und werden zu deiner eigenen Sicherheit geschlossen. Am besten prüfst du die Wetterlage am Tag deines Abenteuers, damit diesem tollen Weihnachtsgeschenk nichts im Weg steht.

Du möchtest noch mehr über Baumwipfelpfade und ihre Standorte erfahren? Wir haben dir hier die schönsten Pfade mit tollen Aussichten zusammengestellt.

Weihnachtsgeschenkidee 2: Pferdekutschenfahrt

© mma23 / Fotolia

Ob am Meer, am See, mitten in den Bergen, durch den Wald oder entlang von Wiesen – ganz egal wo, eine Pferdekutschenfahrt ist stets ein Erlebnis und eine hervorragende Weihnachtsgeschenkidee für Jung und Alt. Gemütlich in Decken eingehüllt genießt ihr die Landschaft während der Fahrt. Manchmal ist es sogar möglich, in einem Planwagen mit Tisch zu sitzen. Das eignet sich gut, um heiße Getränke und Leckereien während der Fahrt zu verzehren. Viele Reiter- und Pferdehöfe bieten Pferdekutschenfahrten an. Nicht immer ist es direkt ersichtlich, deshalb einfach mal freundlich nachfragen.

Weihnachtsgeschenkidee 3: Winterwanderung und Rodel-Spaß

Es muss nicht immer ausgefallen sein. Du möchtest einfach nur Zeit mit deinen Liebsten verbringen und dabei jede Menge Spaß haben? Dann schnappt euch einen Schlitten und zieht los. Das letzte Mal Rodeln ist schon eine Weile her? Wir zeigen dir hier die besten Techniken!

Zuerst eine gemütliche Winterwanderung zu einer Hütte. Dann ein Mittagessen mit leckeren Schmankerln. Gestärkt rodelt ihr zurück ins Tal. Gemütlichkeit, gemeinsame Zeit und ein wenig sportliche Betätigung mitten in der Natur – mit dieser Weihnachtsgeschenkidee vereinst du die wohl wichtigsten Komponenten, wenn es darum geht, Erlebnisse zu schenken.

In den Alpenregionen, aber auch in den Mittelgebirgen laden einige Hütten zum Rodeln ein. Teils bieten sie sogar Rodel-Abende an. Nach einem gemütlichen Hüttenabend rodelt ihr den beleuchteten Weg nach unten. Wer keine bewirtschaftete Hütte in seiner Nähe findet, kann den Rodel- und Schneeschuh-Wandertag mit einem eigenen Picknick mit heißem Tee oder Schokolade und selbstgemachten Leckereien gestalten.

Weihnachtsgeschenkidee 4: Biathlon-Schnupperkurs

Gemeinsam etwas ganz Neues ausprobieren und dabei Spaß haben – das ist beim Schnupperbiathlon garantiert. In einem Kurs lernt ihr, mit Langlauf-Ski vorwärts zu kommen und die Zielscheiben zu treffen. Kurse finden in Biathlon-Hochburgen wie Ruhpolding und in Oberstdorf statt, aber auch im Schwarzwald und in Winterberg. Wer bei dieser Weihnachtsgeschenkidee Spaß am Biathlon bekommt, kann das Gelernte in jedem Winterurlaub einsetzen und hat noch lange etwas davon.

Weihnachtsgeschenkidee 5: Eisstockschießen

© gizmocat / Fotolia

Diese Weihnachtsgeschenkidee ist Gaudi pur: Auf Outdoor-Eisbahnen wird Eisstockschießen angeboten. Der beliebte Sport funktioniert ähnlich wie Buhl oder Curling. Die Teilnehmer versuchen ihren Stock möglichst nah an die sogenannte Daube zu schlittern. Dabei bildet ihr Mannschaften, die gegeneinander antreten. Bei guter Schneelage könnt ihr euch mit entsprechender Ausrüstung auch eine glatte Schneefläche suchen, bei der niemand behindert wird, und so das Spiel selbst organisieren. Sämtliche Informationen über diese Sportart, Regeln und Technik findest du auf der Website des Deutschen Eisstock-Verbands.

Weihnachtsgeschenkidee 6: Skirennen

Einmal live und vor Ort mit den großen Skistars mitfiebern – das gehört sicher zum Erlebnisse schenken im Winter dazu. Ob Ski-Alpin, Langlauf, Skispringen oder Biathlon – erlebt gemeinsam die Atmosphäre in den Skistadien vor Ort. Ein Ausflug zu einem der Wintersportziele lässt sich zudem mit einem kleinen Kurzurlaub verbinden. Ob im Gesamtpaket als Kurzurlaub oder als Tagesausflug – ein Skirennen ist sicher eine gute Weihnachtsgeschenkidee für jeden Wintersport-Fan. Wir geben dir hier beispielsweise einen Überblick über alle Termine des Ski-Weltcups.

Übrigens: Wusstest du schon, dass Schöffel Ausstatter der österreichischen Ski-Mannschaft ist? Sämtliche Informationen rund um den Ski-Weltcup findest du auf unserer Themenseite zum Ski Weltcup.

Weihnachtsgeschenkidee 7: Laternen-Wanderung

© Marina Lohrbach / Fotolia

Dieses Erlebnis ist besonders für Kinder eine schöne Idee – und du kannst direkt von Zuhause starten: Eine abendliche Laternenwanderung durch die Landschaft ist ein ganz besonderes Abenteuer für Groß & Klein. Bei der Bastelstunde zuvor könnt ihr gemeinsam die Laternen gestalten, der  anschließende Spieleabend rundet das Erlebnis ab. Bastel-Anleitungen für Laternen finden sich verschiedene zum Beispiel hier.

Die Laternen können Zuhause sogar noch als gemütliches Windlicht dienen. Alternativ kannst du auch Lampions mit Solarlicht besorgen und damit bei der abendlichen Wanderung noch mehr Licht ins Dunkel bringen. Was gibt es Schöneres im Winter, als sich nach einer ausgiebigen Tour drin bei leckerem Essen und heißen Getränken aufzuwärmen? Nach der Wanderung kannst du zum Beispiel einen gemütlichen Fondue- und Spiele-Abend veranstalten und den Tag ausklingen lassen.

Weihnachtsgeschenkidee 8: Hundeschlittenfahrt

Ein tierisches Erlebnis und die Weihnachtsgeschenkidee für alle Hundeliebhaber: Gemeinsam mit Hunden durch die Landschaft brausen und erstaunt den Tieren zusehen. Vielleicht dürft ihr sogar beim Füttern helfen oder beim Anlegen des Geschirrs. Angeboten werden Hundeschlittenfahrten zum Beispiel in der Rhön und im Vogelsberg, im Schwarzwald, im Sauerland oder in Bayern. Vor allem in den Alpenregionen finden sich einige Anbieter, wie zum Beispiel in Vorarlberg, beim Wilden Kaiser sowie im Wallis.

Weihnachtsgeschenkidee 9: Fatbike-Tour

© Colin / Fotolia

Wer eine sportliche Weihnachtsgeschenkidee sucht, für den ist eine Fatbike-Tour genau das Richtige. Fatbikes haben besonders dicke Reifen, die sich mit geeigneten Spikes auch für eine Partie auf Schnee eignen. Mountainbiken mitten im Winter ist etwas für echte Radl-Fans. Ob einfach nur ausleihen und ausprobieren oder eine geführte Tour mitradeln – Fatbikes gibt es zum Beispiel in den Kitzbühler Alpen, im Schwarzwald und in der Lenzerheide.

Kennst du schon unseren Instagram-Account?

Hier erwarten dich
📸 „Ich bin raus.“-Momente
📸 Inspirationen rund um Outdoor & Ski
📸 Einblicke in unser Unternehmen
📸 Momentaufnahmen unserer Partner wie dem ÖSV oder Ralf Dujmovits

Schau mal vorbei, wir freuen uns auf dich:

Zu schoeffel_official auf Instagram

Titelbild: ©belostmi / Fotolia