Mit unserer Hike Pants II und Calista einen lohnenden Schritt voraus

Kennt Ihr das? Die Hose rutscht und zwickt – alle 500 Meter ein beherzter Griff zum Bund und schnell alles zurechtgerückt. Umso schöner ist es, wenn Ihr Euch bei einer ausgiebigen Wanderung keine Gedanken über Eure Hose machen müsst. Wir sehen das genauso! In unseren Outdoor-Hosen haben wir zahlreiche Funktionen integriert, die Eure Wanderung angenehm machen. Sie sollen bequem, atmungsaktiv und robust sein. Genau das und viel mehr bieten Euch unsere praktischen Outdoor Hosen. Und dieser Meinung sind nicht nur wir: Das Outdoor Magazin hat unsere Calista bereits zum dritten Mal und unsere Hike Pants II sogar schon zum vierten Mal mit dem Kauftipp und der Bewertung sehr gut ausgezeichnet.

„Sowohl die Schöffel Hike Pants (Herren) als auch die Schöffel Calista Damenhose überzeugen auf ganzer Linie: mit weichem, geschmeidigem Griff, luftig-leichtem Tragegefühl und gutem Nässe- und Windschutz. Die Trockenzeiten der beiden sparsam ausgerüsteten, eher für wärmeres Wetter geeigneten Wanderhosen begeistern: Keine andere Tourenhose im Test 2016 war nach einem Regenschauer so schnell wieder trocken.“ (outdoor Magazin 2/16)

„Sehr elastische Hose, die sich erstklassig trägt und jede Bewegung mitmacht…Schützt mit wirksamer Imprägnierung lange vor Nässe und trocknet zügig.“ (outdoor Magazin 7/16 zur Hike Pants II)

Aber Ihr fragt Euch was unsere Hosen besonders macht? Wir klären Euch auf: Beide Modelle – Hike Pants II und Calista überzeugen durch geringes Gewicht. Ihr müsst keinen unnötigen Ballast mit Euch rumtragen und der Aufstieg fällt umso leichter. Ein Bund mit seitlichem Elastikeinsatz und Bundhaken verschafft Euch nach einer deftigen Hüttenbrotzeit immer noch ein gutes Gefühl. 😉

Falls die Wolken zuziehen und es zu einem Regenschauer kommt (was in den Bergen ja ziemlich schnell passieren kann) seid Ihr mit diesen Schöffel Trekkinghose bestens aufgehoben. Der Nässeschutz liegt über dem Durchschnitt und sie trocknet extrem schnell. Das liegt am Material: mit 96% Polyamid und 4% Elastan haben wir für eine funktionelle Hose den richtigen Materialmix gefunden. Was nicht fehlen darf sind zahlreiche Taschen. Diese braucht Ihr um Equipment wie Wanderführer, Handy und vieles mehr zu verstauen. Sie sind mit einem Reißverschluss gesichert, sodass die Gegenstände nicht unfreiwillig den Besitzer wechseln. Jeder Wanderer hat andere Schuhe. Genau deswegen haben wir die Hosen mit einer Elastikkordel ausgestattet um die Saumweite individuell anzupassen. Das hat den Vorteil, dass Steinchen und Dreck nicht in die Schuhe rutschen.

Beide Outdoor Hosen sind Mitglieder der Schöffel Active Line, also sportlich geschnitten. Sie sitzen perfekt und unterstreichen die Figur. Zusätzlich zu den gängigen Funktionen besitzt sie eine Belüftungsfunktion an den Oberschenkeln. Unangenehmes Schwitzen gehört damit der Vergangenheit an. Mit diesen Hosen kann Euch nur noch ein perfektes Bergpanorama die Schau stehlen.

Jede Menge Know-How und mühevolle Entwicklungsarbeit stecken in diesen beiden Trekkinghosen. Diese wurden schließlich nicht umsonst mit dem Kauftipp ausgezeichnet. Als I-Tüpfelchen besitzen die Hosen das Bluesign Siegel. Das heißt, sie sind durch bewusste Nutzung von Ressourcen und mit geringer Auswirkung auf die Umwelt entstanden. Darauf sind wir stolz und gehen einen weiteren lohnenden Schritt in Richtung nachhaltiger Produktion. Wir wünschen Euch auf Eurer nächsten „Ich bin raus.“-Tour viel Spaß. Mit der passenden Hose kann schließlich so gut wie nichts mehr schief gehen!